Aufstieg

 

 

Mit Beginn der neuen Runde am 17.09.2005 startete der TTC Widdern mit den Jungen U18 in der Kreisliga. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten gegen TG Böckingen (5:5) , Untergruppenbach (4:6) und Güglingen (4:6) wurden alle Spiele klar gewonnen.

Nach Rundenschluss belegen die Jungen des TTC Widdern in der Tabelle uneinholbar hinter Tabellenführer TSV Güglingen den 2. Platz und stehen damit als Aufsteiger in die Bezirksliga fest.

Dieser schöne Erfolg ist ein Verdienst von Jugendleiter Antony Sexton und vor allem Trainer Marco Otto, dem es gelang in kurzer Zeit die Spielstärke und das Selbstvertrauen seiner Schützlinge zu stärken.

Herzlichen Glückwunsch an die beteiligten Spieler:

Gavin Sexton

Dennis Metzger

Andy Schumann

Simon Borowski

Peter Schimmel

Manuel Legorano

Conrad Kleditsch